Spielzeiten:

Freitags ab 20.00 Uhr Altes Rathaus, 2.OG, Am Marktplatz >Jugend< Freitags ab 18.00 Uhr
Jan 142019
 

Parallel zum DWZ-Cup wurde im Dezember für die jugendlichen Turnieranfänger auch wieder der ABC-Cup ausgetragen. Mit jeweils 45 Minuten Bedenkzeit und insgesamt fünf Runden ist das für die Kinder doch eine große Herausforderung. Aber unser Florian Mondoloni erwischte diesmal einen tollen Tag: Er gewann alle seine Partien und konnte somit auch den Wettbewerb klar gewinnen. Herzlichen Glückwunsch!

> weiterlesen

Jan 082019
 

Beim 6. DWZ-Cup des SK Bad Homburg waren wir diesmal erfreulicherweise sogar mit vier Jugendspielern vertreten.
In verschiedene der Vierergruppen aufgeteilt erreichten unsere Jungs recht unterschiedliche Ergebnisse. Am besten schnitt dabei Philip Olson ab, der seine Gruppe mit drei Siegen unangefochten gewinnen konnte.

> weiterlesen

Dez 182018
 

Schon am vergangenen Freitag haben auch unsere Jugendspieler ein Weihnachtsturnier absolviert. Nach vier Runden Schnellschach wurde diesmal sogar ein Pokal vergeben – dieser ging an Philip Olson.
Allerdings fiel die Entscheidung denkbar knapp aus. Erst durch die bessere Feinwertung konnte er sich gegen Lukas Wippermann durchsetzen.

> weiterlesen

Dez 162018
 
Name Vorname DWZ
Bollmann Hendrik 2104
Reinert Stephane 1972
Diez Gerhard 1942
Willems Matthias 1897
Geiger Michael 1886
Francke Helmut 1851
Korchounov Andrei 1846
Kretner Georg-Ulrich 1840
Hilbenz Guntram 1817
Denner Hansi 1811
Nagel Norbert 1772
Artmann Jürgen 1747
Kohner Martin 1735
Mamiy Dmitry 1678
Jack Robinson 1550
Henkel Uwe 1501
Möller Silvain 1486
Plötz Hans-Jürgen 1428
Richter Edgar 1276
Paulicks Frank 1252
Blum Daniel 1248
Völkel Sven 1025
Kleinehanding Manfred 1014
Völkel Liam 862
Hilbenz Philipp 793
Leonard Etienne 0
 Veröffentlicht von am 16. Dezember 2018
Dez 102018
 
Die bisher punktlose fünfte Bad Nauheimer Mannschaft musste diesmal beim aktuellen Tabellenführer in Fechenheim antreten. Nach Absagen von 2 Stammspielern konnte glücklicherweise Julius Ulowetz aus unserer Jugendabteilung erneut einspringen. So fuhren wir also nur mit 5 Spielern gen Frankfurt-Fechenheim. Das erste Brett blieb bei uns unbesetzt. Da aber Fechenheim ebenfalls Brett 5 und 6 ausfallbedingt nicht besetzen konnten gewannen Julius und Liam Völkel kampflos. So spielte sich der Kampf an den Brettern 2-4 ab und wir lagen bereits 2-1 vorne.

> weiterlesen

 Veröffentlicht von am 10. Dezember 2018