Spielzeiten:

Freitags ab 20.00 Uhr Altes Rathaus, 2.OG, Am Marktplatz >Jugend< Freitags ab 18.00 Uhr
Mai 092012
 

%%wppa%% %%photo=360%% %%size=120%% %%align=left%%In der zweiten Runde der Frankfurter Stadtmeisterschaft konnte Matthias Willems durch ein Remis gegen den DWZfavoriten(2122) Lukas Partzsch(SC Matt im Park Ffm ) für eine positive Überraschung aus Bad Nauheimer Sicht sorgen.
Mit den weißen Steinen gelang es Ihm einen Bauern zu gewinnen und die gegnerischen Angriffsbemühungen sicher abzuwehren, leider lies sich der Materialvorteil nicht zum Sieg verdichten, aber auch ein Remis gegen einen Spieler mit knapp 300 DWZpunkten mehr ist ein tolles Ergebnis.
Nedjeljko Busic hatte es mit dem an 10. gesetzten Ludger Brüggemann(Sabt Frankfurter TV) ebenfalls mit einem starken Spieler zu tun, zwar gelang es Ihm gegen die Sizilianischen Verteidigung einen offenen Kampf zu erreichen, doch sein Gegner fand immer einen Weg die weißen Angriffsbemühungen zu parieren und am Ende durch einen Konterangriff zu gewinnen. Norbert Nagel, welcher in Runde eins mit seiner Partie gegen FM Gohil in die Wahl zur besten Partie(siehe unten) kam, konnte einen schön heraus gespielten Sieg verbuchen und auch Gerald Holzschuh gelang ein Sieg.
Im Kampf um den Turniersieg konnten sich fast alle Favoriten durchsetzen, lediglich FM Gohil musste sich gegen den 12 jährigen Denis Mager(SAbt TuS Makkabi Ffm) mit Remis begnügen.
Nachfolgend die Partien der Badestädter aus Runde Eins:




 Veröffentlicht von am 9. Mai 2012  Tagged with:

Kommentare sind derzeit nicht möglich.