Spielzeiten:

Freitags ab 20.00 Uhr Altes Rathaus, 2.OG, Am Marktplatz >Jugend< Freitags ab 18.00 Uhr
Sep 042018
 

Der Vergleichskampf der Jugendspieler gegen die erfahrenen, erwachsenen Spieler ergab ein klares Ergebnis: Mit nur 0,5:5,5 mussten sich die Jugendlichen am Ende deutlich geschlagen geben.

Leider fanden sich, trotz weiterer Zusagen, am vergangenen Freitag nur fünf erwachsene Spieler für den Wettkampf im Alten Rathaus ein. Ben Kost musste deshalb kurzfristig bei den Erwachsenen aushelfen, damit der Verleich wenigstens mit sechs Brettern ausgetragen werden konnte.
In den Partien selber stand es allerdings nur für etwa 15 Minuten ausgeglichen; dann kamen die Erwachsenen doch mehr und mehr in Vorteil. Edgar gegen Seymen und Manfred gegen Nicolás brachten so auch frühzeitig eine 2:0 Führung. Und am letzten Brett verspielte Roman leider seinen Vorteil gegen Ben und verlor dann schnell. Länger kämpften Daniel gegen Uwe und besonders Philip gegen Etienne, aber beide blieben ebenfalls punktlos.
Nur ein einziges Remis hatte Nick zwischenzeitlich erringen können. In einer abwechslungsreichen Partie gegen Frank wechselte der Vorteil mehrfach hin und her, bis sich die beiden zum Schluß auf die Punkteteilung einigten.

Somit also ein eher dürftiges Ergebnis für die Jugendlichen. Die Erfahrung der erwachsenen Spieler hat noch überzeugt. Aber vielleicht sieht es ja schon im nächsten Jahr bei einer Neuauflage anders aus?

Kommentare sind derzeit nicht möglich.